Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


25.02.2013

Schneefärbereien

Also eigentlich habe ich vom Schnee dieses Winters ja bereits genug!
Aber gestern habe ich ich mich erinnert irgendwo gelesen zu haben, dass man Stoffe auch mit Schnee färben kann.

Nach kurzem Nachdenken habe ich beschlossen, dass das die Möglichkeit sein könnte dem Schnee doch noch eine positive Seite abzugewinnen.

Das ist einmal eine ganz andere Art des Färbens und ich muss zugeben: Es macht Spaß!

Und hier gibt es jetzt jetzt die Ergebnisse des ersten Versuchs.



Gefärbt habe ich mit Burgunderrot! Die grünen Flecken sehen zwar nicht sehr rot aus, aber das Farbpulver ist nun mal so. :)

Ich habe in eine Plastikkiste einen zu unregelmäßigen Falten gelegten Stoff gegeben und oben auf die Kiste ein Gitter gelegt und einen weiteren Stoff darauf getan.
Diesen oberen Stoff habe ich dick mit Schnee bedeckt und dann das Farbpulver einfach darüber verteilt.


Hier kann man es besser sehen und man kann auch schon ein wenig die roten Farbtupfer erkennen.
 

Der Stoff, der auf dem Gitter lag


 
Detail Stoff 1

Detail 1 vom Detail

Detail 2 von Detail

Der Stoff der unten lag

Detail Stoff 2

Mir hat es soviel Spaß gemacht, dass ich heute gleich noch 2 Stoffe gefärbt habe.
Die Fotos davon gibt es Morgen. :)