Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


10.06.2013

Schablonensüchtig 2

Mitte April habe ich die ersten Teile von etwas, das irgendwann eines fernen Tages ein Kaleidoskopquilt sein wird, gezeigt.
Diese kleinen Dinger haben echtes Suchtpotential!

Denn vorgesehen waren diese Schablonen nur für den Fall, falls ich irgendwann zwischendurch wirklich nichts anderes zum Handnähen oder -quilten habe.
Allem Anschein nach hatte ich recht häufig nichts anderes in der Nähe um meine Hände zu beschäftigen. :)




Hier habe ich die fertigen Kaleidoskope nur mal probeweise aufgelegt, um zu sehen, welche Farben welche Verbindungsdreiecke haben sollen.




Ein Puzzlespiel ist nichts dagegen! Bis man alle Teile so lange hin und hergeschoben hat, dass einem die Anordnung gefällt, vergeht einiges an Zeit.
Aber mit Hilfe meines Mannes, der dem Ganzen den letzten Feinschliff gegeben hat, indem er zwei oder drei Teile miteinander vertauscht hat, ist es mir gelungen! :)

Der Quilt wird aus 34 Kaleidoskopen bestehen.
Das ist hier nur eine Auswahl von einigen davon.

Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann muss ich jetzt 66 einfarbige Dreiecke heften.
Vielleicht sind auch 67 oder 68. Jedesmal, wenn ich versucht habe, mit zählen herauszufinden, wieviele es sind, bin ich auf eine andere Zahl gekommen.
Na macht nichts, die Praxis wird es schon zeigen. :)


Und hier gibt es noch ein paar Beispiele, wie sie dann mit Ecken aussehen werden.