Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


10.11.2013

Mein Wunschgarten Fortsetzung 3

Die nächsten beiden Teile meines Wunschgartens sind fertig!

 Mein dritter Baum für das Mittelteil ist ein Blauregen geworden.
Ich habe lange überlegt, ob der denn auf meinem dunkelblauen Hintergrund stickbar ist und man überhaupt etwas davon sehen wird.
Bis ich dann bei Herrn Google nachgesehen habe: Es gibt weiße, rosa oder auch violette Blauregenbäume!
Das Einzige, das ich nicht gefunden habe, war ein blauer Blauregen.
Vielleicht sollte man in diesem Fall doch eher bei den botanischen Namen Wisteria oder auch Glyzinie bleiben, da vermisst man die blaue Farbe nicht so sehr! :)


Meine rosa Mohnblüten sind bisher die einzigen Blüten, die der Kritik meines Mannes ausgesetzt waren.
Für ihn ist Mohn nur wirklich Mohn, wenn er leuchtend rot ist.

Die Erklärung, dass in der Natur auch weißer, gelber, oranger oder eben rosa Mohn vorkommt, läßt er nicht gelten. Mohn ist rot, basta! :)

Er gesteht mir aber immerhin zu, dass rot vielleicht nicht so ganz gepaßt hätte und sich auf einem Quilt die Phantasie frei entfalten darf! :)

Inzwischen ist meine "Designwand" schon ganz schön mit Blöcken bestückt und schön langsam kann man erkennen wie der Quilt einmal aussehen soll.

Bis demnächst, da gibt es dann die nächsten Stickbilder!