Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


04.01.2014

Der erste Quilt im neuen Jahr

Das Top ist ja schon länger fertig, aber so wirklich fertig mit Quilting, Binding und Tunnel ist er erst jetzt geworden.
Im Herbst auf einer allgemeinen Kreativmesse bin ich mit vielen Frauen, die Patchwork schon immer einmal ausprobieren wollten, ins Gespräch gekommen.
Sie alle meinten, dass sie gerne einen einfachen, nicht zu aufwendigen Quilt nähen würden, um zu sehen  ob's auch wirklich Spaß macht.
Einfach nur einen Polster hielten die meisten dann aber doch für zu klein, aber an einem nicht zu großen Wandbehang wollten sich alle gerne versuchen.

Inzwischen haben die ersten Kursteilnehmer bereits zu nähen begonnen und haben viel Spaß daran.

Hier noch ein paar Detailbilder vom Quilting.





Für manche wirkt der Quilt, weil jeder Block anders gequiltet ist, sicher zu unruhig, aber es ist ja ein Musterstüc,k in dem Neulinge möglichst viel Verschiedenes sehen sollen.

Und da ich zwar eine leidenschaftliche, aber absolut nicht perfekte Handquilterin bin, lernen sie im Kurs auch gleich das "nichtperfekte" Quilten kennen.