Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


03.02.2015

Foundation Piecing - 1

Im Moment entwerfe und nähe ich ständig Quilts in Foundation Piecing und manchmal habe ich das Gefühl, dass ich bereits in Foundation Piecing träume.

Ab Ende Februar gibt es einen neuen Onlinekurs - eben Foundation Piecing!
Neun verschiedene Techniken, meist mit einigen Motivvarianten und in verschiedenen Größen, werden in diesem Kurs vorgestellt werden.
Und wie es sich für einen ordentlichen Kurs gehört, natürlich nicht nur vorgestellt, sonder auch auch ausführlich erklärt.

Begonnen wird mit mehr oder weniger traditionellen Blöcken. Die Besonderheit an dieser Technik ist, dass nicht einzelne Blöcke genäht werden, sondern ganze Reihen, ein Block unter dem anderen,  inklusive den Randstreifen.


Jeden dieser 4 Quilts wird es 3 Größen, von ca. 20 x 30 cm bis  45 x 55 cm, geben. Diese bunten Minis eignen sich natürlich besonders gut für ein Griff in die Restkiste - egal in welcher Größe man näht.

Für alle, die in der Nähe von Wien zu Hause sind, gibt es am 11. April einen Kurs im Atelier in dem jeder einen dieser Minis nähen kann.

Ich habe ihn hier zwar schon einmal gezeigt, aber es paßt hier so gut: Mein allerkleinster Quilt, den ich bisher genäht habe.

Mehr Bilder dazu gibt es schon jetzt in meinem Forum.
Wer gerne mitnähen möchte, findet die Details zum Kurs auf der Homepage.