Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


12.04.2015

Windräder Quilting

Den kompletten Windräderquilt habe ich ja schon hergezeigt.
Hier gibt es jetzt noch Bilder von  einigen der gequilteten Blöcke.
Bis auf wenige Ausnahmen am Rand, habe ich alle schwarzen Teile der Windräder  von Hand gequiltet.

In die kleinsten Windräder wurden nur einfache Dreiecke gequiltet.

 Bei allen anderen Windrädern habe ich versucht möglichst viele verschiedene Quiltmuster zu zeichen. 
Der Abstand zwischen den einzelnen Quiltlinien beträgt nie mehr als einen Zentimeter.
Meist habe ich die Linien im Abstand von 0,75 cm gezeichnet.