Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


03.11.2015

Fünfzigtausend Leser

Einige Tage bevor ich nach Friesach zum Quiltfest, gefahren bin, ist mir aufgefallen, dass demnächst der fünfzigtausendste Besucher meine Seite anklicken würde.
Eigentlich Grund genug, fand ich,  wieder einmal einen kleinen Preis auszuspielen.

Und dann habe ich meinen Blog total vernachlässigt und gar nicht mehr hineingesehen.

Jetzt, nachdem wieder Ruhe eingekehrt ist, oder das was ich halt so für Ruhe halte, habe ich begonnen, mich wieder um meinem Blog kümmern. Immerhin habe ich es ja schon geschafft, einen Beitrag zum Sternenquilt BOM zu schreiben.

Heute früh waren es zwar bereits 50.356 Besucher auf meiner Seite, aber ich finde, dass man trotzdem noch feiern kann.

Wie manche von Euch vielleicht schon gelesen haben, beginne ich demnächst zwei neue Onlinekurse.

In einem der beiden Kurse wird eine Decke genäht, im anderen geht es um kreatives Chaos.


 Im ersten Kurs wird eine herbstliche Decke genäht.  

Bei dieser Decke werden sowohl die Blöcke als auch die Zwischenstreifen in der "Quilt as you go" Methode genäht. Die Blöcke werden Vorne, wie auch auf der Rückseite, ein Patchworkmotiv haben und durch die "Quilt as you go" Methode erspart man sich hier das Quilten der Decke.



Im zweiten Kurs geht es um das freie Schneiden. Dieser Quilt, er ist nur ein Musterbeispiel aus einem anderen Kurs, zeigt einige der vielen Motive, die in dem Kurs genäht werden.
Im Kurs entstehen sechs kleine Einzelquilts in den verschiedensten Techniken.

Wer Lust hat, einen dieser beiden Kurse zu gewinnen, schreibt mir in einem kurzen Mail, welcher Kurs  es sein soll.

Meine Mailadresse: sigrid@atelierpoeschl.at

Ich freue mich schon auf viele Antworten!

Nachtrag: Ich habe total vergessen zu schreiben, dass die Ziehung am Sonntag, den 8. November, sein wird!