Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


Galerie Anleitungen Sternenquilt (2018)

21.04.2013

Faultier - 4 Wochen kein Post

Schande über mich - solange keinen neuen Eintrag!
Aber irgendwie ist mir die Zeit davon gelaufen und irgendetwas musste immer noch schnell erledigt werden.
Und dabei ist dann der Blog auf der Strecke geblieben.

Aber immerhin habe ich einen neuen Quilt fertig!

Das Foto wirkt ein bisschen blass, ich glaube ich werden den Quilt nochmals fotografieren, dann kommen die Stoffe vielleicht etwas besser zur Geltung.


Eine leichte Decke für kühle Frühsommerabende.
Decken haben bei mir Seltenheitswert, normalerweise mach ich nur Quilts, die man an die Wand hängen kann.
Aber die Stoffserie "Serenade" von Moda hat mir sofort so gut gefallen, dass ich unbedingt etwas daraus nähen wollte und die Jelly Roll aus dieser Serie hatte es mir besonders angetan.
So eine Jelly Roll ist aber für einen Wandbehang meist zu groß, also durfte es ausnahmsweise wieder einmal eine Decke sein.

Letzte Woche war der Quilt beim Patchwork- und Quiltjournal zum fotografieren für das kommende Heft.
Und Freitag und Samstag habe ich diese Decke mit 2 Gruppen  von Patchworkerinnen in einem Kurs genäht.
Ich bin schon sehr gespannt auf die Ergebnisse aus den Kursen, denn alle Teilnehmerinnen habe ihre Decken aus Design Rolls von Kaffe Fassett genäht. Es wird Decken in Naturtönen und in Rot und Blau geben.

Schuss für heute, mal sehen was mir Morgen für meinen Blog einfällt! :)