Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


06.07.2013

Ich kann auch Patchwork, nicht nur färben

Für alle, die lieber nähen als färben, gibt es demnächst auch wieder einen Online-Patchworkkurs.

 Dieser Quilt bietet für jeden etwas!
Anfängerinnen arbeiten sich hier Schritt für Schritt von den ganz einfachen geraden Nähten über Diagonalen zu Runden bis zum Paper Piecing, dem Nähen auf Papier vor.

Sie lernen hier das richtige Zusammensetzen der Blöcke, das Verbinden von Top, Vlies und Rückseite genauso wie Randeinfassungen nähen oder verschiedene Bindingtechniken.
Nicht zu vergessen: Auch der Tunnel wird im Kurs angenäht
Selbstverständlich darf auch das Quilten ob traditionell mit kleinen Vorstichen oder modern mit Stick- und Füllstichen nicht vergessen werden.
Natürlich dürfen heute auch Perlen  beim Quilten nicht fehlen.

Aber nicht nur Anfängerinnen lernen hier viel, so manche erfahrene Quilterin wird in diesem Quilt die eine oder andere Technik finden, die sie noch gerne erlernen möchte.
Und nicht zuletzt könnte es ja auch noch sein, dass die eine oder andere diesen Quilt nur aus Spaß an der Sache mitnähen will.

In diesem Kurs darf aber auch die Theorie nicht zu kurz kommen!
Wir werden uns mit dem notwendigen Werkzeug und der richtigen Handhabung befassen.
Nahtzugaben berechnen steht ebenfalls auf dem Plan, genauso wie kettennähen, bügeln oder Korrektur der Nahtzugabenbreite auf der Nähmaschine.

Hier jetzt noch eine Variante in Blau.