Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


20.06.2014

Und noch ein Mini

An meinen Quilts merkt man, dass meine Soimmerausstellung immer näher rückt!
Normalerweise gibt es bei mir hin und wieder mal einen kleinen Quilt, aber im Momernt produziere ich Sie am laufenden Band.
Dieser hier hat Gestern sein Binding erhalten. Man muss zugeben bei 32 x 32 cm Gesamtgröße ist das Bindingannähen, kaum dass man begonnen hat auch schon wieder erledigt.

Eigentlich wollte ich ja ursprünglich ein Tic-Tac-Toe Feld machen.
Aber eben nur eigentlich, denn nach dem ersten Schnitt für das erste X kam mir dieses X etwas seltsam vor.
Es hat ein bisschen gedauert bis ich mitbekommen habe, dass mein X kein X ist! :)

Da es leider keinen Zauberspruch gibt, den man einfach kurz vor sich hin murmelt und schon ist der falsche Schnitt nicht mehr da, musste ich ein kleines bisschen improvisieren, was das Motiv  des Quilts betraf.

Jetz schaut mein Quilt zwar absolut nicht wie ein Tic-Tac-Toe aus, aber hübsch bunt ist er trotzdem.

Zum Ausgleich habe ihn dann, gezählte 45 Kaffeepausen lang, gequiltet.