Liebe Quiltfreunde!

Liebe Quiltfreunde!

Bisher ging es in meinem Blog fast immer um Quilts, die ich gerade nähe, um das Färben von Stoffen und meine Ausstellungen im Atelier.
Aber jetzt verändert sich mein Blog!
In Zukunft werden meine Onlinekurse statt auf der Homepage des Ateliers, hier im Blog zu finden sein.
Auch meine Anleitungen und Materialpakete wird es hier im Blog geben.
Und manchmal werde ich Stoffe und Bücher, die ich in meinen Regalen nicht mehr unterbringen kann, ebenfalls hier im Blog anbieten.

Für Fragen oder Bestellungen schreibt einfach ein Mail an mich!


06.05.2015

Einkaufsbeutel

In den letzten Tagen habe ich ein paar einfache Einkaufsbeutel - Entschuldigung - Tote Bags genäht.
Einkaufsbeutel sagt man heute nicht mehr, ein viel zu einfacher Ausdruck. Heute gibt es nur noch Tote Bags, was zwar genau das Gleiche bedeutet, aber Englisch ist modern....




Hier hängen Sie alle in trauter Runde zusammen.

Das hier ist die Größte von den Dreien. 
Da passt schon ein etwas größerer Einkauf hinein.


Diese beiden sind gerade in der richtigen Größe für den kleinen Einkauf zwischendurch.

Wobei, das ist in Wirklichkeit nur eine Tasche, dezent dunkel gemustert, wenn der Herr des Hauses einkaufen geht.
Für mich darf's schon ein bisschen bunter sein und deshalb drehe einfach die Innenseite der Tasche nach außen.

Das geht natürlich bei den beiden anderen Taschen ebenfalls und welche Farbe sie  nach dem Wenden haben, sieht man ganz einfach an dem Streifen an der Oberkante der Taschen.

Im Moment schreibe ich gerade an der Anleitung für diese Tote Bags :) und stelle ein Materialpaket dazu zusammen.
Ich denke, dass ich es bis zum Wochenende schaffe und dann wird es Materialpaket und Anleitung im Shop zu kaufen geben.
Fast hätte ich sie vergessen - die Minitasche!
Für den Kindergarten oder als ganz große Hilfe beim Wochenendeinkauf. :)